Bitte um Hilfe; Elbisch?

Moderator: Moderatoren

Antworten
Michael
Beiträge: 2
Registriert: Mi Nov 13 2019 22:18

Bitte um Hilfe; Elbisch?

Beitrag von Michael » Do Nov 14 2019 20:24

Hallo zusammen,

ich bräuchte bitte eure Hilfe.

Und zwar haben wir im Rahmen einer Hochzeitsaktion eine Postkarte ohne Absender mit uns unbekannter Schrift erhalten. Kann mir jemand sagen, ob das Elbisch ist? Und falls ja, vielleicht auch übersetzen?

https://drive.google.com/file/d/199dvv_ ... p=drivesdk

Ich bin auch über jeden Tipp hinsichtlich der Schrift dankbar!

Vielen Dank vorab und beste Grüße,
Michael

Benutzeravatar
balvadhor
Beiträge: 162
Registriert: Mi Aug 10 2011 13:12

Re: Bitte um Hilfe; Elbisch?

Beitrag von balvadhor » Do Nov 14 2019 23:38

Um mal eben frei die Originalstelle in Herr der Ringe zu zitieren:
Die Buchstaben sind elbisch, aber die Sprache ist von Mordor...

Ash Nazg Durbatulûk, Ash Nazg Gimbatûl, Ash Nazg Thrakatulûk Agh Burzum Ishi Krimpatûl
One Ring to rule them all, One Ring to find them, One ring to bring them all and in the Darkness bind them
Ein Ring sie zu knechten, ein Ring sie zu finden, ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden

Ein wahrer Freund, der das geschrieben hat... und so ein Romantiker!
Übrigens - die Karte auf dem Foto steht auf dem Kopf

Benutzeravatar
Roman
Admin
Beiträge: 2019
Registriert: Di Mär 13 2007 13:27
Kontaktdaten:

Re: Bitte um Hilfe; Elbisch?

Beitrag von Roman » Fr Nov 15 2019 8:12

War bestimmt gut gemeint... :shock:

Michael
Beiträge: 2
Registriert: Mi Nov 13 2019 22:18

Re: Bitte um Hilfe; Elbisch?

Beitrag von Michael » Fr Nov 15 2019 10:22

Vielen Dank für deine Hilfe!
Dieses Zitat war ja eigtl naheliegend. :biggrin:

Und es war mein Bruder. :D

Antworten