''Exaltabo Te, Deus Meus

Moderator: Moderatoren

Antworten
fanyare
Beiträge: 7
Registriert: Fr Apr 15 2011 22:36
Kontaktdaten:

''Exaltabo Te, Deus Meus

Beitrag von fanyare » Di Nov 29 2016 21:52

Hallo Zusammen!

Ich laboriere gerade an der Übersetzung eines Gesanges in´s Quenya, aber ich muss zugeben dass ich gewaltig gerostet habe.... gerade mit der Wortbildung ! :(

Der Wortlaut des Originaltextes :
''Exaltabo Te Deus Meus, Alleluja, Alleluja. Exaltabo Te Deus Meus, et laudabo Te, Halleluja..''

Mein bisheriger Stand der Dinge :
Exaltabo (Ich werde dich anrufen) : et(e)yaluvaye
Deus Meus : Eru-inye
Alleluja (Lobet Jahwe) : laita-h(y)e yachwe

Kann jemand die Worte bestätigen, oder mir sagen wo ich die Fehler gebaut habe?

Benutzeravatar
Roman
Admin
Beiträge: 2016
Registriert: Di Mär 13 2007 13:27
Kontaktdaten:

Beitrag von Roman » Mi Nov 30 2016 14:24

Exaltabo (Ich werde dich anrufen) : et(e)yaluvaye
Das ist ja wörtlich "erhöhen", es steckt altus "hoch" drin. Auf Quenya wäre das orta-, oder wenn man eine ganz wörtliche Lehnübersetzung machen möchte, *etorta-.
Deus Meus : Eru-inye
Also, mit dem Possessiv-Suffix wäre das *Erunya.
Alleluja (Lobet Jahwe) : laita-h(y)e yachwe
Wenn man so eine ähnliche Zusammenziehung verwendet, wäre das *laiteru!, von *laita Eru!. Oder wenn man den verkürzten Namen von Yachwe benutzen möchte, wäre es *laitaya!.

Willst du versuchen, damit den Satz zu bilden?

fanyare
Beiträge: 7
Registriert: Fr Apr 15 2011 22:36
Kontaktdaten:

Beitrag von fanyare » Do Dez 01 2016 18:51

Roman hat geschrieben:
Exaltabo (Ich werde dich anrufen) : et(e)yaluvaye
Das ist ja wörtlich "erhöhen", es steckt altus "hoch" drin. Auf Quenya wäre das orta-, oder wenn man eine ganz wörtliche Lehnübersetzung machen möchte, *etorta-.
Deus Meus : Eru-inye
Also, mit dem Possessiv-Suffix wäre das *Erunya.
Alleluja (Lobet Jahwe) : laita-h(y)e yachwe
Wenn man so eine ähnliche Zusammenziehung verwendet, wäre das *laiteru!, von *laita Eru!. Oder wenn man den verkürzten Namen von Yachwe benutzen möchte, wäre es *laitaya!.

Willst du versuchen, damit den Satz zu bilden?
Besten Dank schon mal!

Ich versuche einen Gesang zu übersetzen hierdurch, um es eventuell als Inschrift zu verwenden oder als Neuvertonung zu schreiben :)

Antworten