Integration der Suchmaschine von sindarin.de im Browser

Moderator: Moderatoren

Post Reply
User avatar
mach
Posts: 746
Joined: Sat Mar 24 2007 18:48
Location: Mittelland (Üechtland)
Contact:

Integration der Suchmaschine von sindarin.de im Browser

Post by mach »

Moderne Browser haben neben dem Feld, wo die Internetadressen eingegeben werden, ein Suchfeld. Dieses Suchfeld lässt sich den eigenen Bedürfnissen anpassen. Ich habe mir die Freiheit genommen, bei Mycroft ein derartiges OpenSearch plugin für das Sindarin-Lexikon von sindarin.de bereitzustellen.

Die Installation auf Firefox ist denkbar einfach: Auf der verlinkten Seite (Resultat einer Suche nach "sindarin" bei Mycroft) den Link "Sindarin - Lexikon" anklicken. Es erscheint dann eine Warnung, ob man diese Suchmaschine wirklich zu Firefox hinzufügen wolle. Womöglich geht es mit Microsofts Internet-Explorer ebenso.

EDIT: Nein, es geht beim Internet-Explorer nicht.
Last edited by mach on Thu Aug 21 2008 15:45, edited 1 time in total.
User avatar
Glorfindel
Posts: 480
Joined: Sat Jun 28 2008 2:13
Location: Wien

Post by Glorfindel »

Also bei mir funktioniert's nicht ganz. Ich kann zwar Suchbegriffe eingeben, aber irgendwie werden die nicht erkannt.
Die Eingabe eines Suchbegriffs erhöht die Wahrscheinlichkeit, Suchtreffer zu erhalten... ;-)

Bitte nochmal versuchen.
User avatar
Eryniel Elmíris
Posts: 1526
Joined: Tue Jun 24 2008 19:51
Location: Ribobel / Rímdor

Post by Eryniel Elmíris »

Ahhh,
nach einigem Ausprobieren habe ich es rausgekriegt.
Man muss bei Mozilla die Suchmaschine "Mycroft" installiert haben.... Die findet man hier.
Dort gibt man den Suchbegriff "sindarin" ein und dann wird das Plugin von mach angezeigt, das man als weitere Suchmaschine in Mozilla übernehmen kann.
User avatar
mach
Posts: 746
Joined: Sat Mar 24 2007 18:48
Location: Mittelland (Üechtland)
Contact:

Post by mach »

@Glorfindel: Oje, da kann ich nicht helfen. Allerdings könnte es daran liegen, dass der Internet Explorer OpenSearch-Suchanfragen wie auf sindarin.de nicht unterstützt, die mit einer "POST" genannten Methode operieren. So etwas wird jedenfalls beim Microsoft Developer Network behauptet. Scheint also doch nicht mit dem Internet Explorer zu funktionieren, sorry.

@Eryniel Elemmírë: Ich dächte, eigentlich sollten vorgängige zusätzliche Installationen nicht nötig sein, denn die Zugriffsmöglichkeit auf derartige Suchmaschinen (ob nun von Mycroft angeboten oder sonstwem) bringt Firefox schon eingebaut mit. Schön aber, hat es wenigstens geklappt!
User avatar
Glorfindel
Posts: 480
Joined: Sat Jun 28 2008 2:13
Location: Wien

Post by Glorfindel »

Ich hab es bei beiden Browsern probiert. Mit dem MS Internet Explorer geht es gar nicht und bei Mozilla Firefox tritt das von mir bereits genannte Problem auf, aber an sich ist es nicht schlimm, da ich Sindarin.de neben Google als 2. Startseite eingestellt habe.
User avatar
Eryniel Elmíris
Posts: 1526
Joined: Tue Jun 24 2008 19:51
Location: Ribobel / Rímdor

Post by Eryniel Elmíris »

@Glorfindel,
das kann an der Version von Mozilla Firefox liegen. Ich habe z.B. die 3.0.1.
User avatar
mach
Posts: 746
Joined: Sat Mar 24 2007 18:48
Location: Mittelland (Üechtland)
Contact:

Post by mach »

@Eryiniel Elemmírë: Ich verstehe jetzt, was du getan hast: Um die Suchmaschine "Sindarin-Lexikon" zu finden, hast du zuerst die Suchmaschine "Mycroft" installiert. Das wäre nicht nötig gewesen, denn die Suchmaschine "Sindarin-Lexikon" lässt sich auch finden auf der Website von mycroft.mozdev.org, nämlich da: Sindarin-Lexikon.
User avatar
Eryniel Elmíris
Posts: 1526
Joined: Tue Jun 24 2008 19:51
Location: Ribobel / Rímdor

Post by Eryniel Elmíris »

Ahh, okay. Mozilla hat mir die Installation dann sozusagen "aufgedrängt". :biggrin:
Naja, nicht schlimm...
User avatar
Glorfindel
Posts: 480
Joined: Sat Jun 28 2008 2:13
Location: Wien

Post by Glorfindel »

Bei Opera kann man einfach bei den Suchmaschinen weitere hinzufügen, dazu muss man lediglich den richtigen Link eingeben. So kann ich direkt in die Suchleiste des Explorers (Nicht die Adressleiste) den Suchbegriff eingeben. Sehr praktisch. :)
Post Reply