Ringinschrift "Der Eine Ring"

Moderator: Moderatoren

Antworten
kartofffelkönig
Beiträge: 73
Registriert: Do Jul 03 2014 13:52
Wohnort: Schwiiz

Ringinschrift "Der Eine Ring"

Beitrag von kartofffelkönig » Mi Mai 27 2015 17:36

Guten Abend allerseits
Ich habe heute endlich meinen "Der Eine Ring" aus geschwärztem Edelstahl bekommen, und habe mir sogleich die Ringinschrift etwas genauer angeschaut. Da ich mich mittlerweile recht gut mit Tengwar auskenne, hatte ich eigentlich keine Probleme, den Spruch zu lesen. Nun hat mich aber etwas verwirrt: Im Original Ringgedicht, das auf dem Ring steht, kommen ja recht viele U's vor. Nun sind die U's in der Schrift nicht als U, sondern als O geschrieben.
Weiss jemand warum das so ist?

Benutzeravatar
Celefindel
Moderator
Beiträge: 867
Registriert: Mi Mär 21 2007 16:19
Wohnort: Graz (Ö)
Kontaktdaten:

Beitrag von Celefindel » Mi Mai 27 2015 18:27

Weil es mit der Black Speech so gehalten wird, dass die Tehtar für e und i sowie o und u vertauscht sind. Mordorische Eigenheit sozusagen :)

kartofffelkönig
Beiträge: 73
Registriert: Do Jul 03 2014 13:52
Wohnort: Schwiiz

Beitrag von kartofffelkönig » Mi Mai 27 2015 18:32

Ach so, danke

Also ist Mordor eigentlich wie Apple: Alles was die anderen haben übernehmen, behaupten sie hätten es erfunden,und dann aber noch ne kleine Extrawurst reindrücken, dass niemand mehr drauskommt :wink: :D

Antworten