Freundschaft - Glück - Liebe - Hoffnung


Moderator: Moderatoren

Beiträge: 3

Registriert: Mo Dez 16 2013 16:37

Beitrag Mo Dez 16 2013 16:50

Freundschaft - Glück - Liebe - Hoffnung

Hallihallo :)
ich könnte Hilfe (vielleicht auch Bestätigung) bei den oben genannten Wörtern gebrauchen. Im Wörterbuch bin ich auf "gwenn - galu - meleth/mîl - estel/harthad" gestoßen. Ich möchte mir diese Wörter tattoowieren lassen und will da natürlich nichts Falsches stehen haben ;)
dies hätte ich gerne noch in den passenden Schriftzeichen, kommt da das Word-Fonts "Tengwar Annatar" hin oder habt ihr bessere Vorschläge?
Gerne würde ich es auch selbst per Hand schreiben, aber habe leider keine geeignete Vorlage gefunden. :(
Wäre super, wenn mir da die eine oder andere Person helfen könnte.
Benutzeravatar

Moderator

Beiträge: 2089

Registriert: Do Mär 15 2007 13:23

Beitrag Di Dez 17 2013 18:26

Hallo Hobbit, und willkommen.
Deine Vokabeln hast du dir ja schon mal aus der Wortliste herausgesucht, das finden wir hier sehr gut.
:pro:
Sieht auch so weit OK alles aus. Wie du siehst, gibt es manchmal die Auswahl zwischen mehreren Alternativen, für "Hoffnung" hätten wir sogar drei, und zwar unterscheiden die Elben:
- amdir = die begründete Zuversicht, dass irgendwas demnächst passieren könnte/wird,
- estel = die Hoffnung, dass am Ende alles irgendwie dann doch noch gut wird
und dann gibt es noch
- harthad, das wird leider nur mit 'hope' übersetzt, ohne nähere Erläuterung
Da müsstest du also schauen, was du am ehesten ausdrücken willst.

Zum Schreiben in Tengwar: da ist erstmal handschriftlich anzufangen, finde ich, sowieso die bessere Idee, das geht zu Anfang auch schneller, als sich die einzelnen Tengwar in einem Computer-Font zusammenzusuchen, wo sie völlig anders angeordnet sind als ihre lateinischen Entsprechungen.
Für den Einstieg sind hier ein paar sehr gute Seiten aufgelistet. Deine ersten Versuche kannst du dann am besten einscannen und irgendwo hochladen, dann korrigieren wir sie gerne hier - bzw. in der "Schriftsysteme"-Abteilung, wo ein Mod diesen Thread hier sicher bald hin verschiebt.

Edit Avor: Wunschgemäß verschoben

Beiträge: 3

Registriert: Mo Dez 16 2013 16:37

Beitrag Mi Dez 18 2013 11:18

Vielen lieben Dank für die Antwort. :)
Bis ich arbeiten muss hab ich noch ein wenig Zeit, dann mache ich mich direkt mal dran ;)

Beiträge: 3

Registriert: Mo Dez 16 2013 16:37

Beitrag Mi Dez 18 2013 12:37

Habe vorerst nur das Wort "gwenn" transkripziert. Da ich leider mit dem Bild hochladen nicht so wirklich fündig geworden bin, habe ich es am PC versucht. Meine verwendeten Zeichen sind:
xy5{R
Die entstandene Schrift stimmt mit meiner Zeichnung überein.
Ich hoffe, dass dies richtig ist :pro:
Freúe mich um eine kurze Rückmeldung.

Zurück zu Schriftsysteme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste

cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de