Gedicht "Blätterfall"

Moderator: Moderatoren

Antworten
Heledir
Beiträge: 86
Registriert: Mi Dez 09 2009 17:31

Gedicht "Blätterfall"

Beitrag von Heledir » Sa Sep 28 2013 16:21

Hallo!

Da ich nun mit Hilfe die erste Strophe des Gedichts "Blätterfall" ins Quenya übersetzt habe, will ich den Text nun in Tengwar transkribieren. Wäre toll, wenn ihr mal rüberschauen und Fehler ausfindig machen könntet! :)

Der Text:
Esce taurëo yáviéva vaita nye.
Ëar lasselion únótima
Lantëa natsello olvaron.
Nó elye yo enda lunga
Méra naina i nyérë túra:
Na polda, na polda ar áva quetë!


Und in Tengwar:
http://imageshack.us/a/img856/4572/0j22.jpg

Tyrhael
Beiträge: 24
Registriert: Di Jul 31 2007 22:16
Wohnort: CT, USA

Beitrag von Tyrhael » So Sep 29 2013 0:07

All that I can think of (since I'm rusty) is that you have ëar written as éar, whereas both the vowels should be short ĕar

Benutzeravatar
Roman
Admin
Beiträge: 2016
Registriert: Di Mär 13 2007 13:27
Kontaktdaten:

Beitrag von Roman » So Sep 29 2013 2:22

Immer wenn du ein ë hast, wird es auf einen Extra-Träger gesetzt anstatt über das vorherige Tengwa; bei Ëar dann auf einen langen Träger. Ansonsten sieht alles richtig aus.

Antworten