Seite 1 von 1

Richtigkeit

Verfasst: Fr Jan 12 2018 0:52
von Urius
Ich wollte fragen ob mir jemand helfen kann etwas auf sindarin zu übersetzen.

Die Kräfte die zu mir kommen.

Gyrf i na tolin

Ich habe es versucht bin mir aber echt nicht sicher.

Re: Richtigkeit

Verfasst: Fr Jan 12 2018 12:15
von Roman
"Physische Kraft" wäre , Plural vielleicht *tuin (http://sindarin.de/grammatik.shtml#plural_in). Nach dem Vorbild von Dor Gyrth i Chuinar “Land of the Dead that Live" wäre der Satz dann: *Tuin i thelir enni.

Re: Richtigkeit

Verfasst: Fr Jan 12 2018 13:54
von Urius
Ich hätte eher ein wort für nicht physische Kräfte gesucht

Re: Richtigkeit

Verfasst: Fr Jan 12 2018 16:38
von Roman
Dann hätten wir entweder curu 'skill (of the hand), craft; power, ability; cunning' (also mehr "Fertigkeit, Vermögen") oder tûr 'mastery, victory' (mehr "Macht, Herrschaft"). Passend wäre auch nidh 'full vigorous purpose, exertion of will' (also etwa "Kraftanstrengung"), das zugehörige Q. níre wird einfach nur mit 'force' übersetzt.

Re: Richtigkeit

Verfasst: Mo Jan 15 2018 15:14
von Urius
Curin i thelir enni.
Ist das dann so richtig?
Und danke schon mal
Du warst eine große Hilfe

Re: Richtigkeit

Verfasst: Di Jan 23 2018 14:17
von Roman
Als Plural von curu haben wir cyry attestiert, also *Cyry i thelir enni. Für Pluralbildungen in Sindarin siehe hier.