Für einen Freund (Waldbund)

Moderator: Moderatoren

Antworten
Libelle
Beiträge: 7
Registriert: So Jan 04 2015 17:59

Für einen Freund (Waldbund)

Beitrag von Libelle » Di Jan 06 2015 10:09

Hallo zusammen!

Ganz frisch in diesem Forum, wollte ich euch um Hilfe bitten, mir bei der Übersetzung von „Waldbund“ zu helfen. Ein Freund hatte mich darum gebeten :-)

Wald - eryn (œryn) / groß - taur oder tawar
Bund - gwaedh / gwedh / *gwenn (gwend)

Wie diese zwei Wörter aber nun zusammen gefasst werden können... :-/


Ich danke euch schon einmal für eure Hilfe und liebe Grüße!

Benutzeravatar
smuecke
Beiträge: 421
Registriert: Mo Jan 09 2012 16:15
Wohnort: Hagen (D)

Beitrag von smuecke » Do Jan 08 2015 17:22

Hallo Libelle!

Die Regeln beim Zusammensetzen einzelner Wörter sind nicht immer eindeutig. Oft erfährt das zweite Wort der Zusammensetzung weiche Mutation (Lenition). In deinem Beispiel könnte das so aussehen:
  • eryn + gwedh*erynwedh (Lenition: gw 'w)
Gruß,
smuecke

Benutzeravatar
Roman
Admin
Beiträge: 2023
Registriert: Di Mär 13 2007 13:27
Kontaktdaten:

Beitrag von Roman » Fr Jan 09 2015 12:38

Die Kombination -ngw- wird in Zusammensetzungen in der Regel erhalten - vgl. etwa Thuringwethil - demnach ginge auch *eryngwedh.

Libelle
Beiträge: 7
Registriert: So Jan 04 2015 17:59

Beitrag von Libelle » Fr Jan 09 2015 13:41

Vielen Dank für eure Hilfe :-D

Antworten