URL des Tolkien-Forums

Organisatorisches und Technisches

Moderator: Moderatoren

Welche URL soll das Tolkien-Forum bekommen?

http://www.sindarin.de/forum/
2
25%
http://www.sindarin.de/tolkienforum/
4
50%
http://forum.sindarin.de/
0
No votes
http://tolkienforum.sindarin.de/
2
25%
(andere URL)
0
No votes
 
Total votes: 8

User avatar
Roman
Admin
Posts: 2035
Joined: Tue Mar 13 2007 13:27
Contact:

Post by Roman »

- zentrales Forum zu sindarin.de: dafür
- Name Lammas: auch dafür, man kann hier ja einen Kompromiss machen - Lammas als Hauptname, "Das Forum für Tolkiens Sprachen" als Untertitel (siehe den jetzigen Link oben links in der Ecke); die Leute werden ja sowieso zunächst den angegebenen Text vom Link lesen, nicht die URL
Mir ist ja klar, dass wir uns hier auf die Sprachen konzentrieren wollen, aber heißt das mit anderen Worten, dass wir nicht-sprachbezogene Tolkien-Themen jetzt grundsätzlich nicht hier haben wollen? Wo schicken wir die Leute dann hin, wenn tatsächlich mal so ein Thema auftaucht?
Wenn sich so ein Thema entwickelt (hat es sogar schon getan), dann kann man es - wie du sagst - vor Ort diskutieren. Aber einen neuen Thread explizit zu einem nicht-linguistischen Thema wie "Elben und Schnee" zu eröffnen, gehört meiner Meinung nach nicht wirklich hierher (und es ist ja auch kein Bereich dafür vorgesehen). Da kann man z.B. dahin gehen.
User avatar
Thorsten
Posts: 701
Joined: Tue Mar 13 2007 13:30
Location: Jyväskylä
Contact:

Post by Thorsten »

ab wann müssen wir uns eigentlich wieder bei unseren Decknamen nennen?
Decknamen? Ich heisse wirklich so... :mrgreen:

Bisher kam die Situation dass man sich ganz ohne Sprachbezug ueber Tolkien auslassen wollte ja eigentlich nie auf. Insofern denke ich nicht dass wir vorsorglich was tun muessen - an Sprachproblemen aufgehaengte Diskussionen koennen an Ort und Stelle erledigt werden, alles andere kann erst mal aufs Sofa.

Sollte sich herausstellen dass es jetzt Mode wird Tolkiens Buecher zu diskutieren, oder Faramirs Stammbaum oder was weiss ich, dann kann man jederzeit noch einen neuen Bereich oeffnen, das muss ja nicht jetzt entschieden werden.

Was den Namen betrifft, so sehe ich den Punkt schon dass zumindest auf einem Link ein selbsterklaerender Name wie 'Tolkien-Forum' einen Vorteil bietet. Ein elbischer Name ist halt mehr fuer die Aesthetik der Anwesenden... kann ich auch nachvollziehen, ich wuerde aber eher zu einem selbsterklaerenden Namen tendieren - der elbische kann dann in den Untertitel ;)
User avatar
Calar
Admin a.D.
Posts: 462
Joined: Mon Mar 12 2007 22:18
Location: Mittelfranken

Post by Calar »

Allerdings sehe ich auf der anderen Seite auch den Punkt, dass es ja schon ein Tolkien-Forum (www.tolkienforum.de) gibt... Man könnte es daher ja auch "Tolkien-Board" nennen... ;-)
User avatar
Maewen
Posts: 1069
Joined: Tue Mar 13 2007 17:59
Location: Korpilahti (FI)

Post by Maewen »

Dagegen wuerde z.B. 'Elbisch-Forum' helfen :D

EDIT Maewen: Thorsten, Finger weg von meinem Account!!!
Ailinel
Posts: 1715
Joined: Fri Mar 16 2007 11:53

Post by Ailinel »

- Ich bin ebenfalls für ein zentrales Forum, aber das scheint ohnehin entschieden zu sein.

- Ich fände es recht gut, wenn es möglich wäre, im Link auf "Sprachen" ausdrücklich hinzuweisen.

Verzweigungen bzw. Abweichungen mancher Diskussionen in weniger sprachspezifische, aber Tolkien-bezogene Bereiche wären wie bisher möglich. (Zukünftigen Weiterentwicklungen in Richtung nicht-sprachbezogener Bereiche sollte nichts im Wege stehen, unabhängig von meiner persönlichen Beteiligung an derartigen Diskussionen.)

Einen treffenden Titel zu finden ist etwas schwierig, da etwa 'Elbisch-Forum' nicht nur den erwünschten Bereich 'Sprachen allgemein' sondern sogar Tolkiens nicht-elbische Sprachen auszuschließen scheint.

Trotz einigen Nachdenkens komme ich derzeit nur auf eher unbeholfene Formulierungen, wie 'Tolkien-Sprachen-Forum' o.Ä., was vielleicht beide Themenbereiche - Tolkiens Sprachen und Sprachen allgemein- einschließen könnte.
Vielleicht ist aber der Titel der URL letztlich nicht das Wichtigste, sondern vielmehr das dahinter stehende Konzept, das dann allerdings m.E. publiziert werden sollte.
User avatar
*taurwen*
Posts: 1038
Joined: Tue Mar 13 2007 16:17
Location: Ennasethir

Post by *taurwen* »

*taurwen* wrote:ab wann müssen wir uns eigentlich wieder bei unseren Decknamen nennen?
Thorsten wrote: Decknamen? Ich heisse wirklich so... :mrgreen:
Kann ja gar nicht sein! Wer ist denn dann dieser thorsten :wink:
Calar wrote: Allerdings sehe ich auf der anderen Seite auch den Punkt, dass es ja schon ein Tolkien-Forum (www.tolkienforum.de) gibt.
Ja, den Punkt sehe ich jetzt auch.
Wie wäre es mit: "Tolkiens Sprachen" ?
User avatar
Maewen
Posts: 1069
Joined: Tue Mar 13 2007 17:59
Location: Korpilahti (FI)

Post by Maewen »

Mit einem Titel wie "Tolkiens Sprachen" könnte ich auch mitgehen. Dass auch andere Sprachen hier behandelt werden können, stört da IMO nicht (wenn wir alles abdecken wollten, müssten wir ja "Tolkien-Sprachen-und-Sofa-Forum" oder so schreiben). Die Adresse könnte dann vielleicht auch sprachforum beinhalten?!
User avatar
Avorninnas
Posts: 1499
Joined: Mon Mar 12 2007 22:58

Post by Avorninnas »

User avatar
Calar
Admin a.D.
Posts: 462
Joined: Mon Mar 12 2007 22:18
Location: Mittelfranken

Post by Calar »

Das ist alles so schrecklich unhandlich... *seufz* Daher bin ich mittlerweile für eine der beiden Varianten, in denen es ganz simpel "forum" heißt.
User avatar
Avorninnas
Posts: 1499
Joined: Mon Mar 12 2007 22:58

Post by Avorninnas »

Na, dann würde sich Abstimmungsvariante Nr. 1 wohl am ehesten anbieten.
User avatar
Calar
Admin a.D.
Posts: 462
Joined: Mon Mar 12 2007 22:18
Location: Mittelfranken

Post by Calar »

Nachdem diese Sache ja nun festgelegt ist, mache ich das Thema mal zu.
Locked