Name(n) - Quenya: Wolfs-/Tiermagier

Bedeutung von Namen und Übersetzung in andere Sprachen

Moderatoren: Ailinel, Moderatoren

Benutzeravatar
klingenlord
Beiträge: 137
Registriert: Do Dez 11 2008 21:21

Beitrag von klingenlord » Fr Mär 20 2009 18:03

Ich wollte eher ein Suffix an "narmo" anhängen, weil er mir ein wenig kurtz vorkommt.

Ist es egal, wenn es einen Vokal am schluss des Namens hat, und das Suffix mit einem Vokal beginnt?

Lg

Klingenlord

Ailinel
Beiträge: 1715
Registriert: Fr Mär 16 2007 11:53

Beitrag von Ailinel » Sa Mär 21 2009 5:27

Ich verstehe mittlerweile nicht mehr so ganz, was du eigentlich willst: Ging es dir nicht um einen Namen "Wolfs-/Tiermagier"?

Falls es jetzt nur mehr um narmo, 'Wolf', geht: Welches Suffix möchtest du denn da dranhängen und was willst du damit ausdrücken?
Suffixe haben ja normalerweise irgendeinen Sinn und dienen nicht einfach zur beliebigen Verlängerung eines Wortes.

Benutzeravatar
Orophin
Beiträge: 645
Registriert: Fr Jun 01 2007 17:30
Wohnort: Númentaurë
Kontaktdaten:

Beitrag von Orophin » Mo Mär 23 2009 11:10

Ailinel hat geschrieben:Ein zusätzliches -o empfinde ich jetzt nicht wirklich als verständnishemmendes Anhängsel.
Nja, gut nicht wirklich. Ihr habt schon recht, man sollte mein Verständnis auch nicht an die Allgemeinheit knüpfen. *lach*

Aber ich finde nach wie vor, dass man nicht unbedingt Endungen dranhängen sollte, wenn es auch ohne geht, nur weil das Wort dann schöner klingt...

Antworten