Marina

Bedeutung von Namen und Übersetzung in andere Sprachen

Moderatoren: Ailinel, Moderatoren

Benutzeravatar
Celefindel
Moderator
Beiträge: 861
Registriert: Mi Mär 21 2007 16:19
Wohnort: Graz (Ö)
Kontaktdaten:

Beitrag von Celefindel » Mi Mai 14 2008 21:29

Nein, als Diphtong ae, also wie ai, nur dass das i eben mehr ein e ist :)

Benutzeravatar
arin
Beiträge: 30
Registriert: Fr Apr 04 2008 18:54
Wohnort: schweinfurt

Beitrag von arin » Do Mai 15 2008 12:10

okay vielen dank :)

Benutzeravatar
Glanwen
Hüterin der Namensliste
Beiträge: 931
Registriert: Di Mär 20 2007 16:25
Wohnort: Gobel Edaib

Beitrag von Glanwen » Fr Mai 16 2008 23:24

Aran hat geschrieben:
Da werden die Namen doch glatt ein wenig lang. Confused Geht aber noch, find ich. Smile
Das ist definitiv zu lang, klingt nach Silmarillion oder Atanatárion. Ich würde "Martin" und "Marius" eigentlich zusammenschmeißen.
Können wir machen. :)

Der Eintrag sieht dann so aus:

MARCEL – (franz.) Form von (lat.) MARCELLUS, Koseform von MARKUS

MARINA – (ital.) Form von MARINUS
=> Q. Earwen(de), Earnis, Eariel, Earendilme
=> S. Aearwen, Aeardis, Aearnis, Aeariel; Gaearwen, Gaeardis, Gaearnis, Gaeariel

MARINUS – (lat.) Familienname Marinus von (lat.) marinus "vom Meer" -> "Meer" oder Form von MARIUS oder MARTIN
=> Q. Earendil, Eardo, Earion, Earmo, Earnir, Earon(do), Earwe
=> S. Aearennil, Aeardir, Aearon; Gaearennil, Gaeardir, Gaearon

MARIUS - (lat.) Familienname abgeleitet von (1) "Mars" (Kriegsgott = Kriegsmann) oder der (2) Lateinwurzel mas, maris "männlich".
=> Q. (1) Makar, Valmakil, Valmakar, f. Makasse; Valmakil, Valmakasse; (2) siehe ANDREAS
=> S. (1) Magor, Magron; Balmegil, Balmagor, Balmagron, f. Magreth; Balmagil, Balmagreth; (2) siehe ANDREAS

MARKUS – (lat.) "dem Mars (dem römischen Kriegsgott) geweiht"
=>> siehe MARIUS

MARTIN, MARTINA – (lat.) vom Familiennamen Martinus, abgeleitet von Martis (Genitiv von Mars)
=> siehe MARIUS

und wird daher für Bild erklärt. :D

Marcel
Beiträge: 1
Registriert: Mo Mai 01 2017 18:20

Re: Bedeutung Marcel

Beitrag von Marcel » Mo Mai 01 2017 18:57

MARKUS – (lat.) "dem Mars (dem römischen Kriegsgott) geweiht"
=>> siehe MARTIN

MARTIN, MARTINA – (lat.) vom Familiennamen Martinus, abgeleitet von Martis (Genitiv von Mars)
=> Q. Makarion; Ohtanirion, f. Makariel; Ohtaniriel
=> S. Magorion; Authnirion; f. Magoriel; Authniriel[/quote]




Tut mir leid wenn ich frage, bin neu hier, aber ich steig da noch nicht so ganz durch und würde gerne wissen was mein Name Marcel bedeutet bzw. wofür das => Q. und das => S. steht

Ich danke euch im Voraus

Benutzeravatar
smuecke
Beiträge: 421
Registriert: Mo Jan 09 2012 16:15
Wohnort: Hagen (D)

Re: Marina

Beitrag von smuecke » Di Mai 02 2017 15:35

Q. und S. stehen für Quenya und Sindarin. Deinen Namen, Marcel, findest du in unserer Namensliste: Koseform von Markus, was wiederum verwandt ist mit Martin, von daher gelten die o.g. Übersetzungen auch für Marcel.

Gruß,
smuecke

Antworten