Übersetzung für "Die sich erhebende"


Bedeutung von Namen und Übersetzung in andere Sprachen

Moderatoren: Ailinel, Moderatoren

Beiträge: 5

Registriert: Di Apr 03 2018 15:34

Beitrag Mo Apr 09 2018 15:35

Übersetzung für "Die sich erhebende"

Hallo zusammen,

ich habe mich in diesem Forum angemeldet, weil ich ein Geburtstagsgeschenk für eine Freundin umsetzen möchte. Ich möcht 'ihren Namen' auf ein Messer ätzen und würde das gerne in elbischer Schrift machen.
Dafür brauche ich die Übersetzung eines Namens. Ich habe schon gesehen, dass die direkte Übersetzung nicht klappen wird, die Bedeutung des Namens ist: 'die sich aus der Adria erhebende' und "Nein" in diesem Sinne wäre das natürlich Unsinn. Allerdings würde "die sich erhebende" (sinngemäß für sich gegen die Widrigkeiten des Lebens erheben) sehr gut passen. Dementsprechend bräuchte ich eine Übersetzung dafür MIT Schriftbild.

Gemäß dem FAQ habe ich schonmal etwas Recherche betrieben scheitere aber daran, dass - je nach Bedeutung oder nach dem was gemeint ist - für mich nicht ersichtlich ist was ich brauche. Hinzu kommt, dass ich in der Welt von HDR so garnicht wandele - im Gegensatz zur besagten Freundin, die die Bücher wahrscheinlich mitsprechen kann. Ich habe 'ortha' gefunden - hilft mir aber auch nicht weiter :-)

Kann mir da jemand helfen?

Ich bedanke mich schonmal im Voraus für eure Hilfe!
VG
Smooththteturtle
Benutzeravatar

Beiträge: 421

Registriert: Mo Jan 09 2012 16:15

Wohnort: Hagen (D)

Beitrag Di Apr 10 2018 12:50

Re: Übersetzung für "Die sich erhebende"

Hallo Smooththeturtle,

aus ortha- kann man *orthol erhebend bilden, und daraus möglicherweise mit einer entsprechenden Endung *ortholdis die (sich?) erhebende (Frau).
Ich könnte mir aber auch vorstellen – nur so als Idee –, dass man etwas längeres auf eine Waffe schreiben könnte, z.B. *Crist e-ndî úrthiel ed Adria Messer der Frau, die sich aus der Adria erhoben hat – die einzige Sache, wo ich mir nicht ganz sicher bin: ortha- heißt erheben, aber nicht unbedingt sich erheben, könnte sein, dass man da ein anderes Wort benutzen müsste …
Mal schauen, ob noch jemand anders eine Idee hat.

Gruß,
Sascha

Beiträge: 5

Registriert: Di Apr 03 2018 15:34

Beitrag Mi Apr 11 2018 9:45

Re: Übersetzung für "Die sich erhebende"

Hallo Sascha,

danke für deine Antowrt. Das würde so schon gehen, in diesem Wörterlexikon stand unter ortha auch die Übersetzung "sich erheben".

Die Idee mit dem langen Text ist zwar gut, allerdings handelt es sich hier nicht um eine Waffe, sondern um ein Küchenmesser, das zur Benutzung gedacht ist und garnicht so viel Platz bietet.

Ich bräuchte jetzt nur noch eine Grafik, wie das Ganze dann in elbischer Schrift aussieht - ich weis es gibt so tools im Internet, aber das sind Bots und die können sicher keine Besonderheiten berücksichtigen. Gibts hier vielleicht jemanden, der elbisch schreiben kann?

VG
Felix
Benutzeravatar

Admin

Beiträge: 2005

Registriert: Di Mär 13 2007 13:27

Beitrag Mi Apr 11 2018 12:47

Re: Übersetzung für "Die sich erhebende"

Das würde so schon gehen, in diesem Wörterlexikon stand unter ortha auch die Übersetzung "sich erheben".

Eigentlich nicht: ortha- ist "erhöhen, erheben". Was du suchst, ist eria- "aufsteigen" ('raise' und 'rise' im Englischen).

Partizipien werden bei Tolkien normalerweise nicht als agentale Substantive oder Namen gebraucht, gelegentlich kommt es aber doch vor: Das Paradebeispiel ist wohl Gilthoniel, womöglich "die Sterne entfacht habende" (Partizip Perfekt Aktiv). In Anlehnung daran könnte man *íriel bilden, "die sich erhoben habende". Klingt natürlich etwas schräg im Deutschen, könnte in Sindarin aber ganz normal sein.

Beiträge: 5

Registriert: Di Apr 03 2018 15:34

Beitrag Mi Apr 11 2018 18:17

Re: Übersetzung für "Die sich erhebende"

Hallo Roman,

vielen Dank! íriel gefällt mir sogar besser. Sinngemäß kommt es auch hin - wenn es im Deutschenetwas holperig ist macht das nichts...es ist ja auch elbisch :).

Fehlt nur noch die Schrift. Wie oben schon gesagt traue ich den Generatoren nicht. Ich kann es halt nicht kontrollieren ob das nachher richtig geschrieben ist. Es ist jetzt zwar nicht so, dass besagte Freundin sindarin schreiben/lesen könnte, aber irgendwie fände ich es falsch wenn mir die Richtigkeit egal wäre. Gibt es hier evtl. jemanden, der das Wort 'íriel‘ auch in Schrift darstellen kann?

VG
Smooththeturtle
Benutzeravatar

Beiträge: 421

Registriert: Mo Jan 09 2012 16:15

Wohnort: Hagen (D)

Beitrag Do Apr 12 2018 11:48

Re: Übersetzung für "Die sich erhebende"

Das schreibt sich in Tengwar so:
  Code:



Ich habe mal bei Google gesucht, ob es nicht inzwischen doch brauchbare Webseiten zum Transkribieren gibt:
Diese Seite sieht tatsächlich ganz gut aus – habe einige Sachen damit probehalber transkribiert und war alles richtig, man muss nur unter Options den Sindarin-Modus auswählen.

Gruß,
Sascha
Benutzeravatar

Admin

Beiträge: 2005

Registriert: Di Mär 13 2007 13:27

Beitrag Do Apr 12 2018 13:20

Re: Übersetzung für "Die sich erhebende"

Tecendil und Glǽmscribe (https://www.jrrvf.com/glaemscrafu/germa ... cribe.html) sind definitiv zu empfehlen. Zum ersteren gab's auch einen Vortrag bei der letzten Omentielva.
Benutzeravatar

Beiträge: 421

Registriert: Mo Jan 09 2012 16:15

Wohnort: Hagen (D)

Beitrag Do Apr 12 2018 15:11

Re: Übersetzung für "Die sich erhebende"

Roman hat geschrieben:Tecendil und Glǽmscribe (https://www.jrrvf.com/glaemscrafu/germa ... cribe.html) sind definitiv zu empfehlen. Zum ersteren gab's auch einen Vortrag bei der letzten Omentielva.


Könnte man ja evtl. ins FAQ aufnehmen?
Benutzeravatar

Admin

Beiträge: 2005

Registriert: Di Mär 13 2007 13:27

Beitrag Do Apr 12 2018 16:13

Re: Übersetzung für "Die sich erhebende"

Stimmt, kümmere mich drum.

Beiträge: 5

Registriert: Di Apr 03 2018 15:34

Beitrag Sa Apr 14 2018 16:00

Re: Übersetzung für "Die sich erhebende"

Alles klar, vielen Dank für die schnelle Hilfe!
Jetzt muss ich nur noch das Problem der Schriftgröße lösen...ich bekomme die ausgeworfenen Schriften nur als .png gespeichert - leider zu klein. Wenn ich eine Lösung für das Problem finde melde ich mich wieder.
Spätestens, wenn das Messer fertig ist poste ich mal ein Ergebnis.

Viele Grüße und vielen Dank nochmals
Smooth

Beiträge: 5

Registriert: Di Apr 03 2018 15:34

Beitrag Sa Apr 14 2018 16:13

Re: Übersetzung für "Die sich erhebende"

...habs gelöst! :biggrin:

Anleitung für https://www.tecendil.com/:

Gewünschten Text eingeben

-> entsprechende Modi etc. auswählen

-> unter die Modus etc. Auswahl scrollen, da steht der Text in ascii???-Zeichen (weis nicht ob ascii jetzt richtig ist - auf jeden Fall steht der gewünschte Text dort dargestellt mit "normalen" Zeichen)

-> Die Schriftart Tengwar - annatar herunterladen und installieren https://www.dafont.com/de/tengwar-annatar.font

-> o.g. Zeichen kopieren und z.B. in ein Word-Dokument einfügen

-> den kopierten Text markieren und o.g. Schriftart auswählen --> freie Bahn mit Marzipan.

Zurück zu Namen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 3 Gäste

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de