Die Suche ergab 78 Treffer

von Heledir
Do Mär 13 2014 20:36
Forum: Schriftsysteme
Thema: Habe Mut...
Antworten: 11
Zugriffe: 15352

Hallo!

Bei dem "selbst" fehlt das "e" über dem lambe (dem l), welches ich auch noch ein Stück weiter nach unten setzen würde ( hier sind einige Beispiele zu sehen). Außerdem würde ich bei dem "zu" das u-Tehta auf einen kurzen Träger setzen, der dann hinter dem tinco steht.

Grüße, Heledir :)
von Heledir
Fr Feb 21 2014 22:17
Forum: Sindarin-Übersetzungen
Thema: Tiefe Wasser sind nicht still
Antworten: 11
Zugriffe: 6894

Willkommen hier :) Ava - heißt "nicht tun", passt also in deinem Fall nicht. Avo ist der dazugehörige Imperativ ("Tu nicht..."). Der Rest der Vokabeln sieht aber schon gut aus :) Da das Verb "sein" im Sindarin vermutlich nicht existiert, lässt man es einfach weg. Das "nicht sein" kann man mit dem Pr...
von Heledir
Do Jan 30 2014 22:57
Forum: Sindarin-Übersetzungen
Thema: Habe Mut...
Antworten: 10
Zugriffe: 9002

Hallo! Ich würde ganz vorsichtig das hier vorschlagen (wobei ich aber noch lange kein Profi bin, ich übe auch noch ;) ) Garo i 'orn iuitho i channas gîn. (Habe den Mut, deinen Verstand zu benutzen) Das, was bei dir "Mut" heißen soll ( huor ), stammt vermutlich aus dem roten Buch, oder? Das ist leide...
von Heledir
Fr Dez 27 2013 1:20
Forum: Sindarin-Übersetzungen
Thema: All we have to decide
Antworten: 1
Zugriffe: 3349

Hallo Tauriel,

wie wäre es, wenn du zunächst hier einige Vokabeln für deinen Satz heraussuchst? Dann wird dir hier gerne weitergeholfen :)
von Heledir
So Dez 22 2013 21:36
Forum: Quenya-Übersetzungen
Thema: Fluss Tänzer(in)
Antworten: 7
Zugriffe: 9766

Ich hab noch mal nachgeschlagen, und einige Endungen entdeckt :)
Vielleicht könnte man

Liltindë (Tänzerin)
Liltindo (Tänzer)

bilden? Leider habe ich auch hier keine Ahnung, wie man daraus einen Namen mit sírë bildet...
von Heledir
So Dez 22 2013 21:24
Forum: Sindarin-Übersetzungen
Thema: Fluss Tänzer(in)
Antworten: 4
Zugriffe: 3335

An "Tänzer" bzw "Tänzerin" habe ich mich mal versucht: Lilthor (neutral) Lilthron (Tänzer) Lilthril (Tänzerin) Wie man daraus jetzt allerdings einen wohlklingenden Namen mit "Fluss" bildet, weiß ich auch nicht... @Niphredil: Also, ich finde den Satz schonmal gut :) (Wobei ich aber auch keine Experti...
von Heledir
Fr Dez 20 2013 16:18
Forum: Quenya-Übersetzungen
Thema: Fluss Tänzer(in)
Antworten: 7
Zugriffe: 9766

Also, die Vokabeln, die du herausgesucht hast, sind Sindarin. Hmm, was die Namensbildungen angeht, bin ich mir nicht sicher, wie man aus lilta - (tanzen) eine/n "Tänzer/in" macht. An den Sätzen habe ich mich mal versucht: In Quenya kann man für "tanzen" lilta - nehmen, für "Fluss" sírë . "Ich tanzte...
von Heledir
Fr Dez 06 2013 17:34
Forum: Sprachen der Welt
Thema: Zufälle
Antworten: 119
Zugriffe: 124485

Ich hätte noch

S. *pân 'all, in totality'

Altgriechisch πᾶν, pan, '"all", "of everything", "involving all members" of a group'
von Heledir
Fr Okt 11 2013 0:52
Forum: Sindarin-Übersetzungen
Thema: Text über Laurelin und Telperion
Antworten: 3
Zugriffe: 2886

Text über Laurelin und Telperion

Hallo allerseits, ich habe einen kurzen Übungstext zu den Zwei Bäumen geschrieben und ihn dann ins Sindarin übersetzt. Wäre toll, wenn ihr meine Fehler ausmerzen könntet :) Zwei Bäume erschufen die Valar; der erste war Telperion, silbern wie der Mond. Seine Blätter waren grün und silbern, und Tau fl...
von Heledir
Fr Okt 04 2013 20:31
Forum: Sindarin-Grammatik
Thema: Vergangenheit von gal-
Antworten: 4
Zugriffe: 6491

Ja, normalerweise wird die Vergangenheit so gebildet, wie du es beschrieben hast. Aber auf sindarin.de steht auch noch das: http://sindarin.de/grammatik.shtml#verben_verg_bem
Das müsste doch auf gal- zutreffen, oder habe ich da was falsch verstanden?
von Heledir
Do Okt 03 2013 21:06
Forum: Sindarin-Grammatik
Thema: Femininum bilden
Antworten: 10
Zugriffe: 11577

Hmmm. Wie wäre es denn, wenn du statt ernil das Wort caun "Prinz, Herrscher" verwendest? Die weibliche Form wäre dann *coneth (siehe hier http://www.sindarin.de/tolkienforum/vie ... php?t=1055)
von Heledir
Do Okt 03 2013 20:32
Forum: Sindarin-Grammatik
Thema: Vergangenheit von gal-
Antworten: 4
Zugriffe: 6491

Vergangenheit von gal-

Hallo, ich bin gerade dabei, die Vergangenheit von gal- "leuchten" herauszufinden. Allerdings ist mir die Bildung sehr unklar. Wie verkürzt sich die Verbform? Gibt es da Regeln, nach denen diese Verkürzung stattfindet? Dann scheint es ja noch die Möglichkeit zu geben, dass das g in der Wortmitte zu ...
von Heledir
Sa Sep 28 2013 16:21
Forum: Schriftsysteme
Thema: Gedicht "Blätterfall"
Antworten: 2
Zugriffe: 6972

Gedicht "Blätterfall"

Hallo! Da ich nun mit Hilfe die erste Strophe des Gedichts "Blätterfall" ins Quenya übersetzt habe, will ich den Text nun in Tengwar transkribieren. Wäre toll, wenn ihr mal rüberschauen und Fehler ausfindig machen könntet! :) Der Text: Esce taurëo yáviéva vaita nye. Ëar lasselion únótima Lantëa nats...
von Heledir
Di Sep 24 2013 17:18
Forum: Schriftsysteme
Thema: Satzzeichen
Antworten: 0
Zugriffe: 6267

Satzzeichen

Hallo allerseits, ich bin gerade dabei, mir eine Übersicht über die Tengwar und auch die Satzzeichen zu erstellen. Im Zuge der Recherche bin ich dann aber auf einen Post aus diesem Forum gestoßen, in dem es heißt, dass in PE20 viele neue Interpunktionszeichen stünden, die erst noch zu analysieren se...
von Heledir
Di Sep 24 2013 17:08
Forum: Quenya-Übersetzungen
Thema: Gedicht "Blätterfall"
Antworten: 3
Zugriffe: 5734

Super, vielen Dank für deine Hilfe! Nó elye [...]? Ja, das passt besser! "Schweigen" gibt es leider nicht, aber man könnte einfach *áva quete/*áva karpa sagen Auf sowas Schlichtes komm ich natürlich nicht^^ Irgendwie denke ich dabei immer viel zu kompliziert... muss ich mir abgewöhnen :D Ná oder na ...