Die Suche ergab 324 Treffer

von Ithilwen
Fr Jan 08 2010 16:01
Forum: Schriftsysteme
Thema: gwennin n'uir
Antworten: 15
Zugriffe: 14760

mach hat geschrieben:
Ithilwen hat geschrieben:Das 'th' in Conthand wird mit thúle dargestellt, direkt dahinter muss das númen weg, sonst hieße es Conthnand.
Allenfalls auch das NTH als Súle mit horizontalem Strich oberhalb?
Ja, na klar, hatte ich gar nicht dran gedacht. Wie gut, dass immer jemand aufpasst :)
von Ithilwen
Fr Jan 08 2010 11:35
Forum: Schriftsysteme
Thema: gwennin n'uir
Antworten: 15
Zugriffe: 14760

Sieht schon mal gar nicht so schlecht aus, bravo! Allerdings hast Du hier und da Beleriand-Modus und General-Use vermischt. Für das 'w' in gwennin würde ich die umgekehrte Tilde nehmen und das 'i' sollte durch einen i-Tehta über dem númen dargestellt werden. Ob der Apostroph auch in Tengwar geschrie...
von Ithilwen
Di Dez 29 2009 20:22
Forum: Namen
Thema: Tim Elias und Finja Alissa
Antworten: 5
Zugriffe: 7003

Die "Schrift mit den langen Schnörkeln" ist Tengwar Annatar Kursiv. Per Suchmaschine findest Du einige Adresse, wo Du die Schrift runterladen kannst.
von Ithilwen
Mi Dez 23 2009 14:51
Forum: Schriftsysteme
Thema: kann mir jemand sagen was hier steht?
Antworten: 6
Zugriffe: 8426

Ok, also Geocaching. Routenanweisung zum Turm von Cirith Ungol - in Hessen :biggrin: Die Zahlen stellen allerdings ein großes Problem dar. Ich weiß nicht, ob der Autor sich darüber bewusst ist, dass Zahlen mit der Einerstelle beginnend in Tengwar geschrieben werden. Deshalb kann man mal so und mal s...
von Ithilwen
Mi Dez 23 2009 13:27
Forum: Schriftsysteme
Thema: kann mir jemand sagen was hier steht?
Antworten: 6
Zugriffe: 8426

Ich habe es entschlüsseln können, trotz der recht eigenwilligen Schreibweise. Die Zahlenangaben weiß ich auswendig nicht zu deuten. Das Ganze scheint eine Anweisung in einem Spiel zu sein. Jetzt würde ich Dir ja einen Vorteil Deinen Mitspielern gegenüber verschaffen, wenn ich es Dir in lateinischer ...
von Ithilwen
Mo Dez 14 2009 14:12
Forum: Namen
Thema: Raissa auf Sindarin
Antworten: 5
Zugriffe: 6964

Ich würde sagen, Schema der Wortliste nicht erkannt. (Muss zugeben, dass ich das auch erst nachlesen musste.)

EDIT: Ups, da war der Beitrag wieder weg.
von Ithilwen
Mo Dez 14 2009 14:05
Forum: Namen
Thema: Raissa auf Sindarin
Antworten: 5
Zugriffe: 6964

Für 'Herrin' finde ich in der Wortliste von sindarin.de brennil. Ich denke, dass man das Wort so als Namen übernehmen kann, also Raissa = Brennil.

EDIT: Ah, Du hast es selbst gefunden. brinnil ist der Plural, also 'Herrinnen'. Die Aussprache ist quasi wie im Deutschen, ganz einfach brennil.
von Ithilwen
Mo Dez 14 2009 14:00
Forum: Namen
Thema: Philomena / Filomena
Antworten: 6
Zugriffe: 7723

Nun ja, "Freund der Macht" könnte ich mir als Namen allerdings eher vorstellen als "Freund der (physischen) Stärke". Strength bedeutet ja beides.
von Ithilwen
Fr Dez 11 2009 19:56
Forum: Schriftsysteme
Thema: "Mario" in Tengwar
Antworten: 3
Zugriffe: 4994

Also, die Schreibung, die Du da hast, ist ein phonetischer Tehtar-Modus. Das 'o', das lang gesprochen wird, ist auch 'lang geschrieben', mithilfe des langen Vokalträgers. Nun könnte man zum einen orthographisch schreiben, also 'Buchstabe für Buchstabe'. In dem Fall würde einfach der lange Vokalträge...
von Ithilwen
Do Dez 10 2009 13:52
Forum: Schriftsysteme
Thema: "Mario" in Tengwar
Antworten: 3
Zugriffe: 4994

Ja, das ist eine von mehreren Möglichkeiten "Mario" in Tengwar zu schreiben.
von Ithilwen
Mi Dez 09 2009 16:02
Forum: Namen
Thema: Philomena / Filomena
Antworten: 6
Zugriffe: 7723

Du meinst jetzt, wegen dem Akut, richtig? Ok, da habe ich also die Qual der Wahl. Und die Namensübersetzung an sich? Ich bin doch so ungeübt, was Sindarin angeht, über einen Namen hier oder einen kurzen Spruch da komme ich nun mal nicht hinaus. Da brauche ich nach wie vor Eure Hilfe. Da Ganze dann i...
von Ithilwen
Mi Dez 09 2009 11:09
Forum: Namen
Thema: Philomena / Filomena
Antworten: 6
Zugriffe: 7723

Hm, also schweigende Zustimmung ... oder wie ...
von Ithilwen
Do Dez 03 2009 15:35
Forum: Namen
Thema: Philomena / Filomena
Antworten: 6
Zugriffe: 7723

Philomena / Filomena

Ich bin mal wieder auf den Namen meiner Urgroßmutter gestoßen und hatte spontan Lust zu schauen, ob er sich ins Sindarin übersetzen lässt. Laut behindthename.com bedeutet der Name "friend of strength". Das ließ sich dann super übersetzen, sogar direkt in die weibliche Form: Túrveldis Was haltet Ihr ...
von Ithilwen
Do Dez 03 2009 15:15
Forum: Namen
Thema: Luana
Antworten: 6
Zugriffe: 7515

Bei italienischem Ursprung würde ich auf die Herkunft "Luna" (Mondgöttin) tippen (ist teilweise auch im Netz zu finden - nette Randnotiz: eine hawaiianische* Mondgöttitn hieß auch Luana [der Name wird auch als aus dem hawaiianischen* stammend angegeben]). Und dann könnte man alle möglichen Kombinati...
von Ithilwen
Mo Nov 23 2009 19:37
Forum: Namen
Thema: Sindy und Dennis
Antworten: 6
Zugriffe: 6765

Hab ich halt wieder maL deine Gedanken vorausgeahnt.... :biggrin: So, so, eine Gedankenleserin ...! Kannst Du mir das mal beibringen, "auf der Arbeit" wird von mir immer erwartet, dass ich das kann :wink: *räusper* Aber vielleicht zurück zum Thema ... sorry, feeling. Wie Avor ja schon schrieb, Du k...