Die Suche ergab 324 Treffer

von Ithilwen
Mi Mai 21 2008 20:27
Forum: Sindarin-Übersetzungen
Thema: Segenswunsch für Reisen auf Sindarin
Antworten: 8
Zugriffe: 7332

Da ich den Segenswunsch evtl. auch sprechen möchte und nicht nur schriftlich überreichen, habe ich mal einen Versuch für die Aussprache aufgenommen. Zwar kann keiner der Anwesenden Sindarin, würde also Fehler nicht bemerken, aber ich möchte einfach mal feststellen (lassen), ob ich ein Gefühl für die...
von Ithilwen
Mi Mai 21 2008 19:18
Forum: Schriftsysteme
Thema: Bitte Transkription prüfen! Danke!
Antworten: 32
Zugriffe: 33529

Ich persönlich würde das w sowohl hier als auch in deinem Namen vielleicht eher mit der umgekehrten Tilde schreiben, Das Problem ist leider, dass die umgekehrte Tilde nicht in meiner PC-Schrift (Tengwar Parmaite) enthalten ist (oder doch? siehe unten). Ich werde also ganz normal das wilya-W einsetz...
von Ithilwen
Mi Mai 21 2008 7:32
Forum: Schriftsysteme
Thema: Bitte Transkription prüfen! Danke!
Antworten: 32
Zugriffe: 33529

Ich habe gestern vorm Einschlafen :biggrin: nochmal überlegt und mir sind zwei Fragen in den Sinn gekommen: 1. das ah für und wird ja wahrscheinlich lang gesprochen. Könnte man dann nicht einfach einen langen Vokalträger mit dem Thetar für a benutzen? Schließlich ist Tengwar eine Lautschrift. Beim S...
von Ithilwen
Di Mai 20 2008 19:31
Forum: Schriftsysteme
Thema: Bitte Transkription prüfen! Danke!
Antworten: 32
Zugriffe: 33529

Ja richtig, es gibt ja noch ein zweites w , das vergesse ich immer. Also doch das hyarmen -H! Ich hatte es zuerst so geschrieben, es kam mir aber irgendwie nicht richig vor. Hier also die korrigierte Form - diesmal in Ordnung? http://www.cantare2000.de/Ithilwen/Bilder/lennath_version_3.JPG Danke für...
von Ithilwen
Di Mai 20 2008 16:15
Forum: Sindarin-Übersetzungen
Thema: Segenswunsch für Reisen auf Sindarin
Antworten: 8
Zugriffe: 7332

Ich habe hier http://www.sindarin.de/tolkienforum/viewtopic.php?t=461 die Transkription eingestellt, Ihr könnt ja mal schauen, ob das so richtig ist.

Danke!

~ Ithilwen ~
von Ithilwen
Di Mai 20 2008 16:13
Forum: Schriftsysteme
Thema: Bitte Transkription prüfen! Danke!
Antworten: 32
Zugriffe: 33529

Bitte Transkription prüfen! Danke!

Ich habe hier http://www.sindarin.de/tolkienforum/viewtopic.php?t=459 einen Satz übersetzt bekommen, den ich nun in Tengwar geschrieben habe (im normalen Modus, also die Buchstaben von oben nach unten zu lesen). Da ich mir nicht sicher bin, ob ich das i vor lennath separat schreiben muss, habe ich b...
von Ithilwen
Di Mai 20 2008 13:15
Forum: Sindarin-Übersetzungen
Thema: Segenswunsch für Reisen auf Sindarin
Antworten: 8
Zugriffe: 7332

Versuch es anstatt der Grammatik hier vielleicht mal mit der Version 3.0 von Pedin Edhellen auf Parma Tyelpelassiva . da findest du solche Phänomene bereits aufgeführt. Danke für den Tipp, Avorninnas! Ich werde mal versuchen, ob ich damit klar komme, mein Englisch ist leider nicht so gut wie es sei...
von Ithilwen
Mo Mai 19 2008 20:37
Forum: Sindarin-Übersetzungen
Thema: Segenswunsch für Reisen auf Sindarin
Antworten: 8
Zugriffe: 7332

Danke, Ailinel! Deine Anmerkungen kann ich nachvollziehen, die Änderungen sind sehr gut. Ich würde allerdings gerne das Wörtchen "immer" oder "stets" im zweiten Satzteil enthalten haben, denn gerade das ist mir wichtig. Eine Frage habe ich noch: warum wird hier mae zu vae mutiert? Ich hatte das bish...
von Ithilwen
Mo Mai 19 2008 17:30
Forum: Sindarin-Übersetzungen
Thema: Segenswunsch für Reisen auf Sindarin
Antworten: 8
Zugriffe: 7332

Segenswunsch für Reisen auf Sindarin

Hallo liebe Sprachgewandten! Ich versuche mich seit kurzer Zeit an Sindarin-Übersetzungen und habe hier folgenden Satz: Deine Reisen [seien] voll von Glück und kehre stets gut zurück! (Im Sinne von: Ich wünsche Dir auf Deinen Reisen viel Glück und immer eine gesunde Heimkehr!) Das habe ich nun folge...