Die Suche ergab 738 Treffer

von Avorninnas
Do Okt 24 2013 17:39
Forum: Sindarin-Übersetzungen
Thema: Deutsch->Sindarin für einen Songtext
Antworten: 11
Zugriffe: 8923

Das hilft einem aber wenig, wenn man sich erst mal mit denen vor Gericht rumschlagen muss. Selbst wenn man am Ende Recht bekommen würde, hat man bis dahin einen Riesenhaufen Ärger. Und natürlich ist eine real existierende Sprache nicht urheberrechtlich zu schützen. Aber eine von einer einzigen Perso...
von Avorninnas
Do Okt 24 2013 16:25
Forum: Sindarin-Übersetzungen
Thema: Deutsch->Sindarin für einen Songtext
Antworten: 11
Zugriffe: 8923

Prinzipiell ist so eine Übersetzung natürlich möglich. Und solange das reines Fandom bleibt, kratzt das auch keinen. Das meiste, was in den letzten zehn Jahren in den einschlägigen Internetforen an Gedichten und Texten veröffentlicht worden ist, bewegt sich schließlich in diese Richtung. Trotzdem mu...
von Avorninnas
Di Okt 22 2013 10:18
Forum: Namen
Thema: Norma
Antworten: 2
Zugriffe: 7438

Die Übereinstimmung mit Lateinisch norma "Regel, Standard" ist sicherlich nur Zufall. :-) Das glaube ich allerdings auch. Es ist auch nicht ungewöhnlich, dass ein Romanautor oder Librettist einen Namen für eine seiner Figuren "erfindet". Bekanntestes Beispiel im deutschsprachigen Raum dürfte Richar...
von Avorninnas
Mo Okt 07 2013 10:23
Forum: Andere Sprachen
Thema: Interessantes aus PE21
Antworten: 2
Zugriffe: 7524

@ Gräzisierung Jede Sprache sollte eine Gräzisierung haben. Digammas machen mich glücklich. *rofl* http://www.cheesebuerger.de/images/smilie/froehlich/g035.gif @ Obliquus Klingt in Zusammenhang mit dem Linnod ziemlich plausibel. Denn das Versmaß kann eigentlich nicht der Grund für die auffällige Ste...
von Avorninnas
Mo Sep 23 2013 17:44
Forum: Sindarin-Übersetzungen
Thema: Folge deinem Herzen
Antworten: 3
Zugriffe: 4573

Bei der ersten ist (zumindest mir) nicht ganz klar, woher das -ech kommt. Ist das eine veraltete Form von -eg ? Ja, das war eine hypothetische Form aus der Zeit vor PE:17 Übrigens, mir fällt gerade auf, dass ind laut der Sindarin.de-Wortliste inzwischen als archaisch gilt und durch inn ersetzt wurd...
von Avorninnas
Mo Sep 02 2013 14:50
Forum: Sindarin-Übersetzungen
Thema: blaue Augen
Antworten: 6
Zugriffe: 5304

Stimmt eigentlich, könnte man angesichts von Thinrod ohne weitere Assimilation vor Liquid tatsächlich annehmen.
Also Kommando zurück, Finwe - Bleib ruhig bei deiner Version. :)
von Avorninnas
Mo Sep 02 2013 7:32
Forum: Sindarin-Übersetzungen
Thema: blaue Augen
Antworten: 6
Zugriffe: 5304

Hallo Finwe, erst mal willkommen bei uns. :) Die letzte Frage zuerst: Nein, ein Bindestrich ist in so einem Fall nicht zwingend notwendig, denn wir haben ja auch Beispiele wie Lasgalen . Ein Problem sehe ich eher in der Tatsache, dass bei der Zusammenschreibung der beiden Wörter das -n von hen in di...
von Avorninnas
Fr Apr 19 2013 12:42
Forum: Verwaltung
Thema: Moderatoren gesucht!
Antworten: 252
Zugriffe: 226350

Wie schön, mal eine neues Gesicht in unserer (nicht ganz so illustren) Runde... Fein, dass du dich gemeldet hast, smuecke. :)
von Avorninnas
Di Apr 09 2013 8:56
Forum: Sprachen der Welt
Thema: Sprache
Antworten: 9
Zugriffe: 15973

Obwohl "Ich gehe gestern ins Kino" doch wirklich komisch klingt :) Du hast Roman missverstanden, Tharkarun. Im Deutschen existiert lediglich die Bildung eines "defekten" Futurs, aber keine solche Vergangenheitsform. Roman wollte nichts dergleichen andeuten. In anderen Sprachen (siehe die Karte oben...
von Avorninnas
Mi Mär 27 2013 10:29
Forum: Sindarin-Übersetzungen
Thema: Brüste
Antworten: 6
Zugriffe: 6725

Wenn du ihr mitteilen möchtest, dass sie deiner Ansicht nach, einen gut gebauten Brustkorb hat, bestimmt. :wink: Wir kennen halt nicht für jedes Wort eine passende Entsprechung, RF, damit müssen wir leben. Die paar anatomischen Begriffe, die wir finden, reichen zwar von Kopf bis Fuß, schließen aber ...
von Avorninnas
Di Mär 26 2013 9:11
Forum: Sindarin-Übersetzungen
Thema: Brüste
Antworten: 6
Zugriffe: 6725

Das einzige Wort dass ich (in Sindarin) gefunden habe ist "hunnar", was anscheinend Brust heißt. Da war mal wieder jemand kreativ. :? Das Wort existiert aber nicht. Wir haben lediglich hûn 'Herz', womit das Organ selbst gemeint ist. Streich die Seite, auf der du das gefunden hast, philippii, aus de...
von Avorninnas
Mo Mär 25 2013 11:21
Forum: Sindarin-Grammatik
Thema: Mutation von gl-, gr-
Antworten: 6
Zugriffe: 11172

Ganz nebenbei bemerkt - ich habe mir schon oft gedacht, dass wir solche Unstimmigkeiten ja auch oft dann antreffen, wenn es sich bei den betreffenden Beispielen um Fragmente handelt, die quasi als Entwürfe, als vermutlich allererstes Gedankenspiel auf Schmierpapier notiert wurden. Das war beim Ae ad...
von Avorninnas
Fr Mär 08 2013 9:33
Forum: Schriftsysteme
Thema: Magor
Antworten: 6
Zugriffe: 8590

Versuchs mal mit der Kursiv-Einstellung des Tengwar-Annatar-Fonts, den du unter anderem hier findest. Der kommt der Schriftart auf dem Ring relativ nahe. Denk aber bitte daran, Tengwar-Fonts haben eine andere Tastaturbelegung, sie sitzen nicht auf den entsprechenden lateinischen Buchstaben. Du musst...
von Avorninnas
Di Mär 05 2013 11:55
Forum: Schriftsysteme
Thema: Magor
Antworten: 6
Zugriffe: 8590

Naja, ein bisschen Abkürzen ist erlaubt. :wink: Als ersten Schritt musst du dich entscheiden, Sheldon, wie deine Transkription gestaltet sein soll. Ich gehe mal davon aus, dass die Übertragung in Tengwar gewünscht ist. Sindarin bietet dafür im Grunde zwei Schriftsystem-Varianten. Du kannst dein Wort...
von Avorninnas
So Mär 03 2013 21:35
Forum: Sindarin-Übersetzungen
Thema: Kämpfer
Antworten: 1
Zugriffe: 3624

Genau wie das Deutsche unterscheidet Sindarin nicht zwischen kriegerischer und ideeller Auseinandersetzung. Eine Extravokabel für das was du suchst, gibt es nicht. Auch da kann man lediglich auf Wörter wie "Krieger" oder "Kämpfer" ausweichen, die aber keinen Bedeutungsunterschied beinhalten. Man mus...