Die Suche ergab 293 Treffer

von Celefindel
Di Feb 19 2013 20:28
Forum: Sindarin-Übersetzungen
Thema: Tolkiens Sprache für das eigene Buch nutzen?
Antworten: 8
Zugriffe: 7064

Fanfiction, die im Internet veröffentlicht wird, ohne dass jemand zahlt, um sich Zugang zu verschaffen, um es zu lesen, ist aber nicht "kommerziell" und fällt natürlich nicht unter "kommerziell veröffentlichen". Fauskanger uA. sind keine Finfiction-Schreiber und weißt du bei Pesch, dass sein Verlag ...
von Celefindel
So Feb 17 2013 21:30
Forum: Schriftsysteme
Thema: "Ewigkeit/Eternity" in Sindarin und Quenya
Antworten: 7
Zugriffe: 9101

Das, was du meinst, sind Modi ;) Prinzipiell kann man jede Sprache in Tengwar schreiben... Wenn du dich mal oberflächlich informierst, wird dir das schnell erklärt werden. (Sorry für die kurze Antwort, ich bin ziemlich k. o. heute und wollte dich nicht ganz ohne Antwort lassen. Was du wissen willst/...
von Celefindel
Sa Feb 16 2013 19:37
Forum: Schriftsysteme
Thema: "Ewigkeit/Eternity" in Sindarin und Quenya
Antworten: 7
Zugriffe: 9101

Hallo! Was genau solls denn jetzt sein? Sindarin und Quenya sind Sprachen, du willst aber etwas schreiben. Mir scheint, du willst das deutsche oder englische Wort in Tengwar transkribiert haben, der "Elbenschrift"? Wir können es dir natürlich sehr schnell schreiben, aber kannst du es auch lesen dann...
von Celefindel
Fr Feb 15 2013 21:49
Forum: Schriftsysteme
Thema: Selbstversuch übersetzen
Antworten: 3
Zugriffe: 6375

Schriften in anderen schreiben heißt Transkribieren, übersetzen kann man nur Sprachen übrigens ;) Darum habe ich deinen Thread auch hierher verschoben. Neben der handschriftlichen Variante, die schnelle Korrekturen zulässt und wobei man die Schrift schnell "intus" bekommt, aber einen Scanner oder zu...
von Celefindel
Mi Feb 13 2013 21:56
Forum: Sindarin-Übersetzungen
Thema: Deine Handlungen entscheiden deine Zukunft
Antworten: 5
Zugriffe: 5054

Bist du dir sicher, dass du etwas tätowiert haben willst, von dem du keine Ahnung hast, was es heißt bzw. ob es richtig ist? Du brauchst keine ganze Sprache dafür bis zur Perfektion lernen, aber ein bisschen Wissen wäre schon ganz gut - außerdem ist dann die Bereitschaft, dir zu helfen, auch größer,...
von Celefindel
Do Jan 31 2013 15:42
Forum: Sprachen der Welt
Thema: Zungenbrecher
Antworten: 13
Zugriffe: 24161

"in" statt "zu" wäre ja zu einfach und zu neumodisch *g*

"z'gwetscht" heißt "zerquetscht" ;)
von Celefindel
Mi Jan 30 2013 21:49
Forum: Sprachen der Welt
Thema: Zungenbrecher
Antworten: 13
Zugriffe: 24161

"Zehn z'gwetschte Zwetschg'n und zehn z'gwetschte Zwetschg'n san zwanz'g z'gwetschte Zwetschg'n"...
das ist ärger als
"Zwischen zwa Zwetschg'nbam zwitschan zwa Schwolm"

Wer Verständnisprobleme hat, dem kann ich es gerne übersetzen in Hochdeutsch^^
von Celefindel
Fr Jan 18 2013 10:27
Forum: Sindarin-Übersetzungen
Thema: Tolkiens Sprache für das eigene Buch nutzen?
Antworten: 8
Zugriffe: 7064

Hallo! Wenn du das Buch privat schreibst und nur an Private weitergibst und keinen Profit damit machst, sprich, wenn du es nicht veröffentlichst, dann ist das ja deine Sache :) Sobald du es aber veröffentlichst und damit "komerziell" machst, kannst du das wohl leider vergessen... Die Inhaber der Rec...
von Celefindel
So Dez 23 2012 12:12
Forum: Sindarin-Übersetzungen
Thema: Sindarin-Fragmente aus "Der Hobbit"
Antworten: 8
Zugriffe: 14058

Da bin ich mir ziemlich sicher, dass es ein hiril gewesen sein müsste, und ein e, ich erinner mich, dass ich mich gefreut hab über einen richtigen Satz *g* Aber früher oder später werden die Zeilen wohl ohnehin publiziert.
von Celefindel
Do Dez 20 2012 14:03
Forum: Sindarin-Übersetzungen
Thema: Sindarin-Fragmente aus "Der Hobbit"
Antworten: 8
Zugriffe: 14058

Nur seine Stimme kommt hörbar aus Deutschland :D
Ich war schon im Film und kann zumindest sagen, dass sie recht schön gesprochen haben :) Zum viel Verstehen war es mir zu schnell leider... ich bilde mir nur ein, dass es ein Akkusativ-"viruvor" war...
von Celefindel
Do Dez 13 2012 10:22
Forum: Ressourcen
Thema: Artikel in der Faz zum Thema Elbensprachen bei Tolkien
Antworten: 7
Zugriffe: 16032

Hauptsache, es ist ausnahmsweise mal was richtig geschriebenes *g*
von Celefindel
Di Dez 11 2012 21:25
Forum: Ressourcen
Thema: Artikel in der Faz zum Thema Elbensprachen bei Tolkien
Antworten: 7
Zugriffe: 16032

Und es ist nicht als vollkommen hirnrissig hingestellt worden! Das alleine finde ich schon bemerkenswert!

(Dass Liv Tylers Stimme elektronisch gesenkt wurde, stimmt meines Wissens auch nicht, sie hat sie selbst so tief verstellt...)
von Celefindel
Mo Dez 10 2012 17:58
Forum: Ressourcen
Thema: Artikel in der Faz zum Thema Elbensprachen bei Tolkien
Antworten: 7
Zugriffe: 16032

Danke sehr, das kannte ich natürlich noch nicht :)
von Celefindel
So Dez 02 2012 22:18
Forum: Schriftsysteme
Thema: spruch übersetzen
Antworten: 1
Zugriffe: 4095

Da bist du hier ohnehin an die richtige Adresse gekommen. Wir helfen immer gerne! Aber wie gesagt, wir helfen gerne, und daher bitten wir dich, selbst mal einen Versuch zu starten. Lies dir doch mal die http://www.sindarin.de/tolkienforum/viewtopic.php?t=188 dazu durch. Wir beißen nicht bei Fehlern,...
von Celefindel
Sa Dez 01 2012 14:19
Forum: Sindarin-Übersetzungen
Thema: Ithil vain, suilon cen...
Antworten: 13
Zugriffe: 15381

Ich habe mal den Titel eindeutiger gemacht.