Die Suche ergab 158 Treffer

von balvadhor
Sa Aug 11 2012 23:26
Forum: Schriftsysteme
Thema: Der Name meiner Tochter in Elbisch
Antworten: 10
Zugriffe: 13383

Ist das richtig??? Leider nein. Die tollen "Tengwar Generatoren" funktionieren meist auf eine ähnliche Weise, wie die Schriftarten für den PC. Und wie smuecke schon geschrieben hat, kannst du nicht einfach den Namen auf der Tastatur eingeben. Selbst Generatoren, die halbwegs der Tastatur entspreche...
von balvadhor
Mo Jul 30 2012 13:30
Forum: Schriftsysteme
Thema: Namenstranskription
Antworten: 6
Zugriffe: 10036

Hallo Tolpan, so schlimm ist es garnicht: zu 1. Mit den Satzzeichen ist das so eine Sache. Aber Tolkien selbst hat, in englischen Tengwartexten, oft unsere "normalen" Satzzeichen benutzt. Da du den Namen deiner Tochter nicht ins Sindarin übersetzen willst, sehe ich kein Problem darin, es genauso zu ...
von balvadhor
Mi Jul 18 2012 20:59
Forum: Namen
Thema: Namen's bedeutung im sindarin
Antworten: 15
Zugriffe: 18979

Bei allen Versionen sind ein Haufen Fehler drin. Die alle zu suchen und aufzuzählen, wäre ein halber Roman. Es gibt eine viel leichtere Lösung: Als gute deutsche Modi kann ich dir machs Vollschrift oder seinen Tehtar-Modus empfehlen. Damit kannst du dich selbst kontrollieren und dir die richtigen Ze...
von balvadhor
So Mai 13 2012 23:40
Forum: Sindarin-Übersetzungen
Thema: ich liebe dich
Antworten: 3
Zugriffe: 4557

Wenn ich mich nicht irre, ist "melme" schonmal Quenya und nicht Sindarin . Und es bedeutet, glaube ich, auch Liebe und nicht lieben . (Ich habe leider ein paar technische Probleme und komme nicht an meine Wörterbuch-Dateien.) Damit würde die Übersetzung auch in Quenya nicht stimmen. Der Satz taucht ...
von balvadhor
So Mai 06 2012 22:48
Forum: Quenya-Übersetzungen
Thema: übersetzung für ein tattoo new zealand (sindarin quenya)
Antworten: 15
Zugriffe: 20894

Hallo tiki und willkommen hier im Forum. :) Ich durchschaue leider nicht, was du jetzt genau willst... Erstmal grundsätzlich: - Sindarin und Quenya sind Sprachen (oder besser Ausschnitte von Sprachen) wie Deutsch , Englisch oder Latein . - Tengwar sind ein Schriftsystem wie unsere Lateinischen Buchs...
von balvadhor
Mi Apr 25 2012 23:01
Forum: Sindarin-Übersetzungen
Thema: Wir nehmen, was wir brauchen, und teilen, was wir haben
Antworten: 10
Zugriffe: 5842

Ich habe, glaube ich, den Fehler bei **initha- gefunden. Die Quelle des Fehlers scheint hier zu liegen.
Damals hast du die Vokabel als iuitha- identifiziert, Ailinel. Ich schätze mal, dass es auch diesmal gemeint ist. Vielleicht hilft das ja weiter...
von balvadhor
Di Apr 17 2012 23:13
Forum: Schriftsysteme
Thema: Otto Christa Jochen Kerstin Julia
Antworten: 7
Zugriffe: 14083

Fast.
Bei Christa hast du statt rómen jetzt arda erwischt. Das steht, je nach System für "rr" oder "rh".
Das ist aber auch der letzte Punkt, der noch nicht stimmt.

Code: Alles auswählen

 > 
von balvadhor
Mo Apr 16 2012 0:34
Forum: Schriftsysteme
Thema: Otto Christa Jochen Kerstin Julia
Antworten: 7
Zugriffe: 14083

Das sieht doch schon gut aus. Mit Christa bin ich mir leider immernoch nicht sicher Ich würde bei der Orthographie bleiben. Wenn du das "ch" als Lautwert "k" schreibst, empfände ich persönlich das als inkonsequent und würde dann beim Lesen wohl auch darüber stolpern - man muss bei einer phonologisch...
von balvadhor
So Apr 15 2012 2:33
Forum: Schriftsysteme
Thema: Otto Christa Jochen Kerstin Julia
Antworten: 7
Zugriffe: 14083

Hallo Keru, und willkommen hier im Forum. Zuerst mal vielen Dank für die Vorarbeit, die Du Dir gemacht hast. Das machen nicht alle Neulinge hier. :D Damit spätere Leser nicht durcheinander kommen: Was Du meinst sind keine Übersetzungen sondern sog. Transkriptionen, also Übertragungen in ein anderes ...
von balvadhor
Mi Mär 21 2012 1:12
Forum: Sindarin-Übersetzungen
Thema: wer seinen eigenen weg geht, dem wachsen flügel
Antworten: 7
Zugriffe: 4625

Hallo gLessi, und willkommen hier im Forum. Bitte lies dir die Fornregeln durch - und besonders Punkt 5. :) Hier ist es üblich, dass der Fragesteller selbst mitarbeitet. Auch wenn du die Grammatik nicht beherrschst, solltest du aus den Sindarin- oder Quenya-Wortlisten die Vokabeln heraussuchen. Dabe...
von balvadhor
So Mär 11 2012 1:34
Forum: Namen
Thema: Senta
Antworten: 6
Zugriffe: 7158

Ich habe noch gefunden, das es auch eine Kurzform von Vinzenta (die Siegerin) sein könnte... Man könnte also vielleicht auch hier unter Viktoria nachsehen. Wenn man das Aufblühen etwas poetischer auffasst, könnte man vielleicht etwas aus * edlothia- vb blühen (WR/293); vb erblühen (WR/293, X/TL) mac...
von balvadhor
So Mär 11 2012 0:41
Forum: Schriftsysteme
Thema: lebe den Tag
Antworten: 24
Zugriffe: 16673

Karci hat geschrieben:Ich hoffe das es jetzt richtig ist :)
Ich kann dich beruhigen. Deine letzte Version ist richtig: Cuio i arad gín! :wink:
von balvadhor
Sa Mär 10 2012 1:07
Forum: Schriftsysteme
Thema: lebe den Tag
Antworten: 24
Zugriffe: 16673

Ich glaube, wir urteilen manchmal zu früh... Andererseits scheint das ja ein unglaublicher Ansporn gewesen zu sein! Respekt für den guten Versuch, Karci. :) hier wird irgendwas beschrieben mit alt/ und dann eine Zahlenkombi nur weiß ich da auch nicht welche das ist. Jedem Zeichen einer Schriftart is...
von balvadhor
Do Mär 08 2012 0:03
Forum: Schriftsysteme
Thema: lebe den Tag
Antworten: 24
Zugriffe: 16673

Ich fürchte, da bist du einem klassischen Anfängerfehler aufgesessen. Bei dir steht jetzt leider so etwas wie Arrshw s tschvtschsch... . Man kann bei den meisten Tengwar Fonts nicht einfach einen Text schreiben und die Schriftart ändern. Wenn du dir wirklich auf der Seite, die ich dir verlinkt habe,...
von balvadhor
Mi Mär 07 2012 0:12
Forum: Schriftsysteme
Thema: lebe den Tag
Antworten: 24
Zugriffe: 16673

Okay, wenn du wirklich Probleme mit Englisch hast, ist Lindberg vielleicht zu schwer. Versuch es mal mit Gernot Katzer . Da findest du unter Beleriandisches Sindarin und Noldorisches Sindarin einen Überblick in deutscher Sprache, der für deine Belange erstmal ausreicht. Da kannst du dir dann einen M...