Die Suche ergab 10 Treffer

von Niphredil
Di Mai 10 2016 16:21
Forum: Sindarin-Übersetzungen
Thema: Übersetzung "belebend"
Antworten: 1
Zugriffe: 4041

Übersetzung "belebend"

Hey Leute!
Ich will das Wort 'belebend' in Sindarin übertragen.
Ich habe mir gedacht, man könnte es vielleicht mit der Konstruktion 'Leben gebend' versuchen.
Leben - cuil
geben - anna-
also guil-annol (?)
Geht das?
Liebe Grüße,
Niphredil
von Niphredil
Do Mär 31 2016 16:01
Forum: Sindarin-Grammatik
Thema: Vokalveränderung u zu o?
Antworten: 1
Zugriffe: 5049

Vokalveränderung u zu o?

Hey Leute, ich habe eine Frage zur Vokalveränderung vom PQ zu Sindarin. ndulla in PQ heißt 'düster, obskur' in Quenya ist das 'd' weggefallen und es heißt jetzt 'nulla' im Sindarin ist das 'n' weggefallen und der letzte Vokal auch. Das Wort für düster ist jetzt 'doll' Wieso hat sich das 'u' zum 'o' ...
von Niphredil
So Dez 22 2013 20:14
Forum: Sindarin-Übersetzungen
Thema: Übersetzung für eine Geschichte
Antworten: 3
Zugriffe: 3415

Hallo
Der Fehler tut mir leid. Hab selbst noch mal nach geguckt, meine Information war aus einem inzwischen stark veralteten Fachbuch.
Sorry, niphredil :(
von Niphredil
So Dez 22 2013 12:16
Forum: Sindarin-Grammatik
Thema: AcI in Sindarin?
Antworten: 2
Zugriffe: 6723

Hallo raumelol! Etwas ähnliches wie den AcI kannst du mit der Gerund-Form des Verbes ausdrücken. Willst du z.B. sagen ' Ich höre den Vögel singen. ' kannst du im Sindarin sagen ' Laston i linnad filigod. ' Das bedeutet: Ich höre das Singen des Vogels. Schließlich kannst du deinen lateinischen Satz m...
von Niphredil
So Dez 22 2013 11:49
Forum: Sindarin-Übersetzungen
Thema: Text über Laurelin und Telperion
Antworten: 3
Zugriffe: 3005

Hallo Eisvogel :D !
In Satz 4 würde ich 'mellin' zu 'vellin' lenieren. Außerdem, muss es nicht ' nan glaind ' ( nan = mit ) heißen? Danach vielleicht (wie smuecke bereits anmerkte) ' a choll i 'waloth din '.
ein wircklich schöner Text !!!
LG, Niphredil
von Niphredil
Fr Dez 20 2013 17:21
Forum: Sindarin-Übersetzungen
Thema: Übersetzung für eine Geschichte
Antworten: 3
Zugriffe: 3415

Mae govannen alagos,
Ich hab erstmal nur eine kleine Korrektur:
Bei 'tirn en glann' würde die nasale Mutation auftreten und es hieße:
'tirn e nglann'
Genauso würde 'muithel en Dinfaron' zu 'muithel e nifaron werden.
Viel Glück mit der Geschichte!
:) Novaer, niphredil
von Niphredil
Fr Dez 20 2013 16:42
Forum: Sindarin-Übersetzungen
Thema: Liedertext - Glückseligkeit
Antworten: 1
Zugriffe: 2657

Hallo! Das erste was mir auffällt ist 'aur mallen pelia'. Wenn du sagen willst, der goldene Morgen breitet sich aus (golden als Adjektiv) hieße es eher: 'aur vallen pelia'. Wenn du sagen willst, 'der Morgen breitet sich golden aus' ( golden als Adverb ), würde ich sagen: 'aur mallen-beliant' oder 'a...
von Niphredil
Fr Dez 20 2013 16:17
Forum: Sindarin-Übersetzungen
Thema: Fluss Tänzer(in)
Antworten: 4
Zugriffe: 3481

hallo sunreel!
'Ich tanzte mit dem Fluss'
würde ich als: 'Lilthassen go hir/ hirion/ dhuin/ gelon.' übersetzen.
Wenn du ganz sicher sein willst, warte aber besser auf Antworten von richtigen Experten.
Novaer, niphredil
von Niphredil
Fr Dez 20 2013 15:05
Forum: Sindarin-Übersetzungen
Thema: Übersetzung: dein Weg
Antworten: 2
Zugriffe: 2877

Le Hannon!
Das mit den Präpositionen wusste ich nicht.
Novaer, Niphredil
von Niphredil
Mi Dez 18 2013 20:37
Forum: Sindarin-Übersetzungen
Thema: Übersetzung: dein Weg
Antworten: 2
Zugriffe: 2877

Übersetzung: dein Weg

Hallo, Ich würde gerne 'dein weg' mit den worten 'rad' für weg und 'cin' für dein übersetzen. Als Possesivpronomen würde 'cin' ja weich mutiert und zu 'gin' werden. (oder ?) Aber da 'rad' auf d endet, müsste das folgende Wort durch die Plosivmutation zu 'chin' werden. Also hieße es 'ra chin'. (?) We...